Modell 630

Zerstäubung: kreisförmiger Vollkegel
Streukegel: ca. 30°

Bohrung: 0,8 mm – 20 mm,
in Abstufungen von 1/10 mm erhältlich

Durchsatz:
1,0 – 430 kg/h Sattdampf bei 3 bar,
0,69 – 280 Norm-m3/h Pressluft bei 1 bar
 

Modell 555

Zerstäubung: kreisförmiger Vollkegel
Streukegel: ca. 140°

Bohrung: variabler Durchsatz bei gleichem Druck durch verstellbaren Ringspalt

Durchsatz:
50 – 460 kg/h Sattdampf bei 3 bar,
33 – 290 Norm-m3/h Pressluft bei 1 bar

Anwendungsgebiete

Hier mehr erfahren

Die Spezialisten für Gas und Dampf –
die SCHLICK Lavaldüsen Modell 630 und 555

  • Strömungstechnisch optimiert zum geräuschreduzierten Versprühen aller gas- bzw. dampfförmiger Medien
  • Konzipiert für kritische und überkritische Druckverhältnisse
  • Auch mit Kopfgewinde erhältlich (Modell 630)
  • Mit verstellbarem Ringspalt und somit variablem Durchsatz bei gleichem Druck (Modell 555)

SCHLICK Dampf- und Luftblasdüsen eignen sich hervorragend zum Versprühen aller gas- bzw. dampfförmigen Medien. Die geräuschreduzierten Lavaldüsen können für kritische und überkritische Druckverhältnisse eingesetzt werden.

Werkstoffe: Säurebeständiger Edelstahl, hitzebeständiger Edelstahl, Messing, PVC, PVDF, weitere Werkstoffe auf Anfrage.

Modell 630

wurde strömungstechnisch optimiert und reduziert so die Betriebslautstärke.

Die Lavaldüse ist zusätzlich in den Sondervarianten Modell 630 K, mit Kopfgewinde zum Einschrauben in Wandungen, und 630 S1, mit individuell angepasster Ausdrehung zum Aufschweißen auf Rohre usw., erhältlich.

Modell 555

Die Besonderheit liegt in dem speziell konzipierten Ringspalt. Durch dessen Öffnen bzw. Schließen lässt sich der Durchsatz bei gleichem Druck individuell anpassen.

Professionelle Reinigung und Wartung

Publikationen

  • Düsen für die Holzindustrie

    Professionelle Bedüsung in der industriellen Holzbearbeitung

    Die professionelle Bedüsung bei der industriellen Holzbearbeitung, speziell der Plattenfertigung, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dafür verantwortlich sind nicht nur steigende Energie- bzw. Rohstoffkosten; auch immer höhere Qualitätsansprüche bei der Holzplattenherstellung fördern die Nachfrage nach geeigneten Verfahren und Möglichkeiten. Es kommt hinzu, dass sich diese Materialien bei den verschieden Plattenausführungen, wie MDF-Platten, Hartfaserplatten, Spanplatten oder OSB-Platten unterscheiden, was wiederum Auswirkung auf die Bedüsung hat.

    Hier mehr erfahren

Ihre Anwendung.
Unsere Düse.
Unser Versprechen: Living for Solutions.

Beratung, Engineering, Fertigung und Testing.
Bei Schlick erhalten Sie alles aus einer Hand.
Die optimale Lösung für Ihre Anwendung.

Hier mehr erfahren

Telefon +49 9565 9481-0
Mail info(at)myschlick.com