Die Vorsorge-Spezialisten –
SCHLICK-Filtersysteme sind der ideale Schutz vor Verunreinigungen

Der SCHLICK-Zentripetal-Schnellfilter O.P.S. verhindert ein Verunreinigen oder Verstopfen nachgeschalteter Anlagenbauteile und bietet somit zusätzliche Sicherheit vor ungeplanten Wartungsarbeiten. Als Material kommt Edelstahl 1.4404 oder säurebeständiger Edelstahl 1.4571 zum Einsatz (Größe 0 zusätzlich in Rotguss erhältlich). Weitere Bauformen, Größen und Materialien auf Anfrage.

Zentripetal-Schnellfilter O.P.S.

Durch den tangential gerichteten Ein- und Austritt der Flüssigkeit/Gase entstehen Wirbelströme, welche enthaltene Fremdkörper (Sinkstoffe) von der Filterfläche abhalten und in den Absetzraum abscheiden.

Durch Absperren des Zulaufes und kurzes Öffnen des Ablasshahnes wird infolge des Rückstoßes die Filterfläche gereinigt. Die Reinigung der Filterfläche durch Rückspülung erfolgt im allgemeinen durch das Filtrat. Die Reinigung kann aber auch durch andere Medien, wie z. B. Dampf, Pressluft, Wasser o. ä. erfolgen.

Zusätzlich zur Standardausführung (Eintritt links unten, Austritt rechts oben = Ausführung links) kann die Position der Anschlüsse den Kundenwünschen entsprechend angepasst werden.

Filtereinsätze komplettieren das Angebot des SCHLICK-O.P.S-Wechselfiltersystems. Je nach geforderter Filtration bestehen diese aus schlitzgelochtem Blech – ohne oder mit eingelegtem Siebgewebe.

 

 

Downloads

Katalogauszug

Ihre Anwendung unsere Düse.
Unser Versprechen: Living for Solutions.

Beratung, Engineering, Fertigung und Testing
Bei Schlick erhalten Sie alles aus einer Hand.
Die optimale Lösung für Ihre Anwendung.

Hier mehr erfahren

Telefon +49 9565 9481-0
Mail info(at)myschlick.com