Modell 770-772

Zerstäubung: kreisförmiger Hohlkegel
Streukegel: 30° – 90°
Bohrung: 0,3 – 15 mm

Durchsatz:
individuelle Anpassung auf den entsprechenden Anwendungsfall

Anwendungsgebiete

Hier mehr erfahren

Innen- und Außenmischung –
für vielfältigste Einsatzmöglichkeiten

  • Innenmischende und außenmischende Varianten
  • Individuelle Leistungsdaten und Abmessungen je nach Anforderung
  • Variante mit Stirngewinde für den komfortablen Einbau in Flansche und Behälterwände
  • Optimale und reproduzierbare Sprühergebnisse

Mischdüsen ermöglichen die Mischung zweier Medien (z. B. zwei Flüssigkeiten oder Flüssigkeit und Gas bzw. Dampf) und werden in die beiden Kategorien Injektordüsen und Druckmischdüsen geteilt. Das Modell 770-772 arbeitet nach dem Prinzip der Außenmischung wie auch nach dem der Innenmischung.

Bei der Innenmischung (Modell 770) werden beide Medien in einem Mischraum vermischt. Das Gemisch verlässt die Düsenmündung als Hohlkegel.

Bei der Außenmischung (Modell 772) treffen beide Medien erst nach dem Düsenaustritt zusammen. Die Vermischung erfolgt durch das Ineinandersprühen zweier Hohlkegel.

Beide Varianten werden speziell auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt. Baumaße und Leistungsdaten sind individuell. Bevorzugt werden Lanzenversionen oder Ausführungen mit Stirngewinde eingesetzt.

Werkstoffe: Säurebeständiger Edelstahl, hitzebeständiger Edelstahl, Messing, Hastelloy, PTFE, PVC, Tantal, Titan, weitere Werkstoffe auf Anfrage.

Professionelle Reinigung und Wartung

Ihre Anwendung unsere Düse.
Unser Versprechen: Living for Solutions.

Beratung, Engineering, Fertigung und Testing
Bei Schlick erhalten Sie alles aus einer Hand.
Die optimale Lösung für Ihre Anwendung.

Hier mehr erfahren

Telefon +49 9565 9481-0
Mail info(at)myschlick.com